Chronik

2019

  • Neue Leiterin der Beratungsstelle: Jennifer Müller
  • 11. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit
  • „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Start: Schlaf- und Schrei-Sprechstunde
  • Teilnahme an der BabyZeit Die Messe rund um Schwangerschaft & Kind in Nürnberg
  • Schwabacher Babytag
  • 9. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/STI Nürnberg

 

2018

  • Start: Eltern-Kind-Gruppe „Krabbelkäfer“
  • 10. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Verabschiedung der Leiterin der Beratungsstelle Frau Eva Mokry-Urban
  • Teilnahme am Infotag für Alleinerziehende „Alleinerziehend (er)leben“ in Altdorf

 

2017

  • 9. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Teilnahme am Gesundheitsmarkt Nürnberg
  • Familiennachmittag bei DONUM VITAE Nürnberg
  • Teilnahme am Babytag in Hersbruck
  • Teilnahme an der BabyZeit Die Messe rund um Schwangerschaft & Kind in Nürnberg
  • 8. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/STI Nürnberg

 

2016

  • 8. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • 15-Jahresfeier DONUM VITAE Nürnberg
  • Informationsstand Kinderbasar in Röthenbach an der Pegnitz

 

2015

  • 7. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Teilnahme an der BabyZeit Die Messe rund um Schwangerschaft & Kind in Nürnberg
  • Verabschiedung des Bevollmächtigten der Beratungsstelle Herrn Dr. Thume
  • Teilnahme am Babytag in Lauf    
  • 7. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg
  • Teilnahme am Babytag in Schwabach

 

2014        

  • Start: Kinderwunschberatung

 

2013

  • 6. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Benefizessen im Kolpinghaus
  • Teilnahme 1. Babytag in Lauf
  • 6. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg
  • Teilnahme am Babytag in Schwabach
  • Stand am Weihnachtsmarkt in Hersbruck

 

2012

  • 5. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Vernissage „Lebenskunst“
  • Teilnahme am Praxismarkt Nürnberg    

 

2011

  • Start:  Hebammensprechstunde
  • 10-Jahresfeier DONUM VITAE Nürnberg
  • Benefiztheater - LATENTE TALENTE spielen für DONUM VITAE Nürnberg
  • 4. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Teilnahme am Diözesanfamilientag
  • Start: Aktion „SPENDENBOX für Pfandbons“ zu Gunsten von DONUM VITAE bei EDEKA-MÄRKTEN in Nürnberg
  • 5. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg

 

2010

  • Start: Außensprechtag in Schwabach
  • 3. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4

 

2009

  • Verleihung Qualitätssiegel im Bildungszentrum Kloster Banz
  • Start: „Weiter gehen“ Trauergruppe für Frauen und Paare nach einem Schwangerschaftsabbruch
  • 2. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Straßensammlung
  • Wanderausstellung „Vom Leben berührt“ Stadtbücherei Lauf
  • Herbstprogramm – Vortragsreihe
  • 4. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg

 

2008

  • 1. IdeenWOrkshop für Unterricht und Elternarbeit „Sexualpädagogik in der Grundschule“ • Klassenstufe 3 und 4
  • Wanderausstellung „Vom Leben berührt“ in Nürnberg Krafft'scher Hof
  • Attraktion vor der Lorenzkirche
  • Verabschiedung der Leiterin der Beratungsstelle Frau Gabriele Koller
  • Neue Leiterin der Beratungsstelle: Eva Mokry-Urban

 

2007

  • Aktionstag „Kinder sind Zukunft“ - Tag der offenen Tür in der Beratungsstelle DONUM VITAE in Nürnberg
  • Benefiztheater - LATENTE TALENTE spielen für DONUM VITAE Nürnberg
  • MFM-Projekts für Jungen
  • 3. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg

 

2006

  • Renovierung der Beratungsstelle nach Wasserschaden    
  • 5-Jahresfeier DONUM VITAE Nürnberg
  • Kinderliedertour der BZgA zur Sexualerziehung im Kindergarten „Nase, Bauch und Po“

 

2005

  • Straßensammlung
  • Start: Information und psychosoziale Beratung für Frauen und Paare bei pränataler Diagnostik im Klinikum Süd
  • Start: Kooperationsprojekts „Unter anderen Umständen schwanger“
  • 2. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg

 

2004

  • Gruppenarbeit mit Alleinerziehenden
  • Veranstaltungsreihe zu den Themen Trennung / Vaterschaft
  • Haus- und Straßensammlung
  • 1. JugendFilmTage SEXUALITÄT•LIEBE•FREUNDSCHAFT•HIV/AIDS Nürnberg

 

2003

  • Start: Psychosoziale Beratung bei pränataler Diagnostik
  • Start: MFM-Projekts für Mädchen
  • Start: PND Projekts Mittelfranken

 

2002

  • Start: Moses-Projekt
  • Erste Mitgliederversammlung
  • Straßensammlung

 

2001

  • Einweihung und Segnung der Beratungsstelle
  • Start: Außensprechtag Hersbruck     

 

1999
Auf Weisung des Papstes dürfen in den kath. Beratungsstellen für Schwangerschaftsfragen keine „Beratungsnachweise“ mehr ausgestellt werden.
Die Bescheinigung über die Beratung in einem Schwangerschaftskonflikt (nach §219 StGB) ist Voraussetzung für einen straffreien Schwangerschaftsabbruch.
Es entbrennt eine heftige innerkirchliche und gesellschaftliche Diskussion über die Gründe für den Ausstieg aus dem staatlichen Beratungssystem.
Engagierte katholische Laien vertreten die Meinung, dass Frauen im Schwangerschaftskonflikt nur eine Beratungsstelle aufsuchen, die auch einen Beratungsnachweis ausstellt. Sie betonen die Notwendigkeit eines christlich geprägten Beratungsangebotes innerhalb des staatlichen Systems und ziehen Konsequenzen daraus – DONUM VITAE – „Geschenk des Lebens“ – entsteht.

September: Gründung Bundesverband DONUM VITAE
November: Gründung Landesverband DONUM VITAE in Bayern e.V.